Datenschutz-Bestimmungen

Sparkle and Wine sàrl (nachfolgend Sparkle) legt großen Wert auf den Schutz der Privatsphäre und insbesondere auf den Datenschutz. Sparkle ist daher bestrebt, alle eingegebenen Daten mit grösster Sorgfalt zu behandeln und respektiert die Bestimmungen der schweizerischen Gesetzgebung zum Schutz personenbezogener Daten.

 

  • Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Daten, die sich auf eine identifizierbare Person beziehen, wie beispielsweise Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum oder Telefonnummer. Statistische Daten, die wir erheben, die jedoch nicht direkt mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können, sind hiervon nicht betroffen.

Sparkle erhebt die personenbezogenen Daten, die Sie uns insbesondere zur Verfügung stellen, wenn Sie ein Konto erstellen, ein oder mehrere Produkte auf der Website kaufen, unsere Werbeaktionen abonnieren oder sogar Formulare wie das Kontaktformular verwenden.

Der obligatorische Charakter der anzugebenden Daten wird Ihnen bei der Erhebung durch ein Sternchen angezeigt. Neben den bewusst eingegebenen Informationen werden während Ihres Surfens automatisch bestimmte Daten erfasst (siehe Abschnitt: Cookie- und Datenverwaltung).

 

  • Verwendung Ihrer persönlichen Daten aus Ihrem Konto

Die von Sparkle gesammelten persönlichen Informationen werden für die ordnungsgemäße Abwicklung von Geschäftsvorgängen sowie zu Marketingzwecken gesammelt und vertraulich behandelt. Bei uns werden nur die Informationen erfasst, die zur Abwicklung Ihrer Bestellungen notwendig sind.

Ihre personenbezogenen Daten werden daher grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dass eine gesetzliche Verpflichtung dazu besteht oder dass es im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit erforderlich ist, einen unserer Partnerdienstleister (z. B. Treuhänder, Zahlungsdienstleister oder Transportunternehmen – nicht erschöpfende Liste) zu beauftragen.

 

  • Berichtigung / Löschung Ihrer personenbezogenen Daten aus Ihrem Konto

In Ihrem Kundenkonto können Sie Ihre persönlichen Daten jederzeit selbst aktualisieren. Wenn Sie ein Konto erstellt haben und dieses schließen möchten, können Sie es unter “Kontodaten” aus Ihrem Kundenkonto löschen. Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Wir können auch bestimmte Verbindungsdaten, Archivkopien oder anonymisierte Informationen über Sie aufbewahren. Schließlich wird jedes Konto, das seit fünf Jahren inaktiv ist oder eindeutig “fake” ist, gelöscht.

Sie können uns eine Anfrage zur Berichtigung oder Löschung per E-Mail senden an: info@sparkleandwine.ch

Wir behalten uns das Recht vor, sich unangemessen wiederholende, technisch unverhältnismäßige oder undurchführbare Anfragen abzulehnen.

 

  • Zahlungs- und Datensicherheit

Bei Sparkle werden keine Daten zu Ihrer Zahlungsart verarbeitet oder erfasst.

Ihre Zahlungsdaten werden direkt mithilfe modernster Verschlüsselungstechnologien von unseren Partnern für sichere elektronische Zahlungen verarbeitet:

1. Stripe für die Website.

2. SumUp für Messen oder Ähnliches.

Im Ausland unterliegen Ihre Daten nicht mehr dem Schweizer Datenschutzgesetz und dem Bankgeheimnis.

Sie stimmen bei Ihren Transaktionen den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Stripe oder SumUp vorbehaltlos zu.

Ihre personenbezogenen Daten werden durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor unbefugtem Zugriff geschützt. Da jedoch keine Methode der Informationsübertragung oder Informationsspeicherung zu 100 % sicher oder fehlerfrei ist, kann eine absolute Sicherheit nicht garantiert werden und Sparkle lehnt jegliche Haftung ab.

 

  • Cookie- und Datenverwaltung

Cookies sind kleine Informationsblöcke, die an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden und die nicht einzeln zur Feststellung Ihrer Identität verwendet werden können.

Um diese Cookies zu verhindern, können Sie Internetbrowser so konfigurieren, dass sie diese nicht akzeptieren oder mit entsprechenden Erweiterungen. Eine solche Deaktivierung könnte jedoch die Nutzung bestimmter Funktionen dieser Website verhindern und sich daher auf Ihr Surferlebnis auswirken. Schließlich bedeutet die weitere Nutzung der Website, dass Sie die Verwendung von Cookies akzeptieren.

Sparkle verwendet 4 Arten von Cookies:

  • Leistungs-Cookies

Diese Cookies ermöglichen es uns, die Anzahl der Besuche und die Verkehrsquellen zu bestimmen, um die Leistung unserer Website zu messen und zu verbessern. Sie helfen uns auch, die am häufigsten / am wenigsten besuchten Seiten zu identifizieren und zu beurteilen, wie Besucher auf der Website navigieren. Alle von diesen Cookies gesammelten Informationen werden aggregiert und daher anonymisiert. Wenn Sie diese Cookies nicht akzeptieren, werden wir nicht über Ihren Besuch auf unserer Seite informiert.

  • Funktionalitäts-Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um die Funktionalität der Website zu verbessern und zu personalisieren. Sie können von unseren Teams oder von Dritten aktiviert werden, deren Dienste auf den Seiten unserer Website genutzt werden. Wenn Sie diese Cookies nicht akzeptieren, funktionieren einige oder alle dieser Dienste möglicherweise nicht richtig.

  • Werbe-Cookies

Diese Cookies können von unseren Werbepartnern innerhalb unserer Website gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Werbung auf anderen Websites bereitzustellen. Sie speichern keine personenbezogenen Daten direkt, sondern basieren auf der eindeutigen Identifizierung Ihres Browsers und Internetgeräts. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wird Ihre Werbung weniger zielgerichtet sein.

  • Unbedingt notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die Funktion der Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht deaktiviert werden. Sie werden normalerweise als Reaktion auf von Ihnen durchgeführte Aktionen festgelegt, die eine Anforderung von Diensten darstellen, wie z. B. das Festlegen Ihrer Datenschutzeinstellungen, das Anmelden oder das Ausfüllen von Formularen. Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass er diese Cookies blockiert oder über deren Existenz benachrichtigt wird, aber Teile der Website können davon betroffen sein. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten.

  • Daten

Wir erheben Daten über unsere Benutzer, damit Sparkle die Nutzung der Website personalisieren kann, um Hilfe bei der Nutzung der Website zu leisten und die Website im Allgemeinen zu verbessern. Die Nutzung des Internets beinhaltet die Verwendung einer IP-Adresse, die wir sammeln, sowie Bestellhistorien, aufgerufene Seiten usw. Wir können Daten auch sammeln und verwenden, um unsere Produkte oder Dienstleistungen in Rechnung zu stellen, Benutzer über Veranstaltungen, Ankündigungen, Produkte oder Dienstleistungen zu informieren und für Marketingzwecke wie Werbung. Darüber hinaus können wir Benutzerdaten für unsere eigenen internen Statistiken oder für die Zwecke unseres Betriebs verwenden. Dies dient dazu, Kundeninteressen sowie Kauf- und andere bei Kunden beobachtete Trends zu bewerten, um die Entwicklung von Geschäftsstrategien, Kundenservices oder Produkten besser zu bestimmen.

Bitte beachten Sie, dass wir uns ausdrücklich vorbehalten, die Richtigkeit der Nutzerdaten zu überprüfen, insbesondere im Hinblick auf Kontaktdaten (Postanschrift, E-Mail, Telefon etc.), Finanzinformationen und den Kauf unserer Produkte bzw. Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen. Durch die Bereitstellung personenbezogener Daten stimmen die Nutzer der jeweiligen Verwendung und Überprüfung ausdrücklich zu.

Diese Website verwendet Tools, die von Microsoft (Bing webmaster, Clarity) und Google Inc. bereitgestellt werden. („Google“) einschließlich reCAPTCHA und Site Kit, das unter anderem Google Analytics, einen Website-Analysedienst, enthält. Google Analytics verwendet Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch ihre Benutzer ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Daten über Ihre Benutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden von Google an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Herausgeber zusammenzustellen und um weitere mit der Websiteaktivität und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Daten gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Dasselbe gilt für Microsoft.

Sparkle verwendet WordPress/Woocommerce von Automattic, das Divi-Thema und Plug-ins für mehr Anpassungsmöglichkeiten. Sparkle kann auch die Werbefunktionen von Google, Microsoft oder Meta nutzen, so dass Werbecookies, Pixel verwendet werden können, um bestimmte Funktionen wie Remarketing zu aktivieren.

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie auch ausdrücklich der Nutzung Ihrer Daten gemäß den Datenschutzrichtlinien von Sparkle, den verschiedenen Plugins, Automattic, Elegant Theme, Google, Microsoft und Meta zu.

 

  • Änderungen und Gültigkeit

Die Datenschutzerklärung kann jederzeit ohne Vorankündigung von Sparkle geändert werden. Die Online-Version ist bindend und ersetzt alle vorherigen Versionen.

Aktualisiert November 2022.

Pin It on Pinterest